Info / Organisation

Wenn du willst, was du noch nie gehabt hast...

…dann tu was du noch nie getan hast. Peseschkian

Optimale Voraussetzungen für eine gute Yogastunde

  • Bequeme Kleidung: T-Shirts / Leggins / lange Baumwollhosen / warme Socken / kleines Handtuch
  • Handtuch (groß) als Mattenauflage
  • Barfuß üben – freie Zehen und direkter Bodenkontakt wirken sich auf das gesamte Körperempfinden aus
  • Leerer Magen (wenn dies nicht möglich sein sollte, bitte zuvor nur etwas sehr Leichtes essen, wie Obst oder eine Suppe)
  • Bitte 10 Minuten vorher da sein, damit Sie in Ruhe in Ihre Yoga-Stunde eintauchen können
  • Bitte vor der Yogastunde keine Parfums oder Bodylotions auftragen

in Raum

  • ein stimmungsvoller Yogaraum in ansprechendem Ambiente
  • Matten / Meditationskissen / Decken sind vorhanden

und Zeit

  • Asanas (Körperübungen)
  • Pranayama (Atemübungen)
  • Meditation
  • Mudras (Handgesten)
  • Mantren / Kirtans / Bhajans
  • Klangschalenmeditation
  • Ausklang mit Tee und/oder Wasser

Private Yogastunden und Einzeltermine
können jederzeit bei mir persönlich per email oder telefonisch angefragt und gebucht werden.

English speaking?
Kindly let me know, if you are english speaking – classes and personal yoga sessions will be
tought as well in english!